Neue Sozialwirtschaft von DISEO2020-08-28T12:36:02+00:00

Willkommen bei DISEO

Am 25. Juni 2019 wurde die DISEO Group in Zug – Schweiz als Spin-off von Swiss Innovation Partners, einem Business Accelerator für digitale Medien, gegründet.
DISEO bietet Communities ihre eigene angepasste White-Label-Social-Media-Plattform und verbindet diese autonomen Plattformen mit einem großen dezentralen globalen Ökosystem. Sein revolutionärer Ansatz führt Social Media auf die nächste Ebene.

Social Media revolutionieren

DISEO widmet sich der Revolutionierung der sozialen Medien durch den Schutz der Benutzerdaten, die Übertragung der Kontrolle auf Communitys und deren Benutzer und die Umleitung der Einnahmequellen. Anstatt Werbetreibende für die riesigen Plattformen für den Zugriff auf Benutzer zu bezahlen, zahlen sie sie nur, um ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Für jede genehmigte Verwendung von Daten zahlt der Werbetreibende den Benutzer direkt in eine sofortige blockchain-basierte Zahlungstransaktion ein – vollautomatisch, Peer-to-Peer direkt von der Brieftasche des Werbetreibenden zur Brieftasche des Benutzers.

Der Kontrast 

Im Gegensatz zu etablierten Plattformen möchte DISEO keine zentrale Plattform für die Benutzer erstellen, sondern eine Vielzahl von Community-Plattformen mit jeweils spezifischen Community-Funktionen betreiben, die alle mit der Möglichkeit verbunden sind, mehrere Profile für unterschiedliche digitale Zwecke zu erstellen Identität. Dies schafft ein Ökosystem mit ausgewogenen Vorteilen für alle Teilnehmer: Nutzer – Communities – Werbetreibende.

Bereit zu gehen

Die Plattform wurde mit ihrer Kernfunktionalität in mehreren Jahren vollständig entwickelt. Blockchain wird derzeit hinzugefügt, um vertrauenswürdige unveränderliche Zahlungstransaktionen zu sichern, die Mikrozahlungen unterstützen. Erste Communities haben ihre eigene vollständig autonome Community-Social-Media-Plattform registriert.